Profi in Sachen Energie und Technik

Lukas Bauer hat den 5. Platz erzielt, europaweit. Nicht im Eishockey, sondern in seinem Beruf: der 23-Jährige ist ausgebildeter Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Uns erzählt er über die Vielfalt räumlicher Anforderungen. 

Lukas Bauer und Patrik Eriksson bei den Euroskills 2016 in Göteborg

Foto: André Schnabel 

Was macht einen guten Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus?

In meinem Beruf spezialisiert man sich auf bestimmte Einsatzgebiete und das schon während der Ausbildung. Je nach Ausbildungsbetrieb passiert das in der Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder im Bereich erneuerbare Energien und Umwelttechnik. Für viele dieser Arbeiten ist es notwendig, sich mit Elektrotechnik auszukennen. Als Anlagenmechaniker muss ich wissen, wie ich die Technik dafür plane, einbaue und sie dem Kunden erkläre. Dabei ist auch das Thema Energiesparen sehr wichtig. 

Erzähl uns von einem beruflichen Projekt, auf das Du besonders stolz bist.

Ich habe mir am Anfang meiner Lehre ein kleines Eigenheim zugelegt. Das habe ich zwei Jahre lang saniert. Mein Haus war mein Übungsobjekt. Mir hat auch die Mitarbeit an einem Ärztehaus gut gefallen. Dort gibt es andere Vorschriften als bei Eigenheimen. In jedem Raum ist ein Waschbecken, die Klimatechnik ist eine andere. Mich würde es reizen, an einem Hochhaus mitzuarbeiten.

Wie hast Du Dich auf die Euroskills vorbereitet?

Ich habe mich im Bundesleistungszentrum in Steinfurt vorbereitet und bei italienischen Wettkämpfen außerhalb der Wertung mittrainiert. Außerdem habe ich zu Hause in der Garage geübt. Das Löten musste ich immer wieder üben, damit ich den Prozess wie vom Roboter gelötet hinbekomme.

Warum braucht die Gesellschaft junge Fachkräfte wie Dich?

Viele Leute studieren, die Gebäude zu planen. Es braucht aber auch Menschen, die diese Gebäude bauen. Ohne Menschen wie uns könnten Ärzte nicht arbeiten. Sie wollen alle ein Dach über dem Kopf haben. Dieser Beruf wird nie aussterben.

Vielen Dank für das Gespräch!

Weiterführende Informationen:

Die wichtigsten Fakten zur Ausbildung als Steckbrief zusammengefasst. 

Einblick in den Beruf Anlagenmechaniker/-in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik