„Ein Tag Azubi“

Du suchst die berufliche Inspiration? Oder wolltest schon immer einmal in Deinem heimlichen Traumberuf  arbeiten? Einen Tag im Job Deiner Wahl „auf Probe“? Dann komm zum Aktionstag „Ein Tag Azubi“!

Ein Mann und eine Auszubildende schauen eine Holzkonstruktion an.

Foto: Wavebreakmedia Ltd/Wavebreak Media/Thinkstock

Unternehmerinnen und Unternehmer zum Anfassen, Informationen zum Wunschjob aus erster Hand, praktische Erfahrungen sammeln, an Bewerbungstrainings teilnehmen – all das kannst Du zusammen mit anderen Jugendlichen erleben: beim deutschlandweiten Aktionstag „Ein Tag Azubi“. 

Tag der offenen Tür in vielen Unternehmen 
Am 22. November 2016 findet der Aktionstag „Ein Tag Azubi“ statt. Eine gute Gelegenheit, um sich beruflich zu orientieren. Denn zahlreiche Unternehmen, vielleicht auch in Deiner Region, öffnen für junge Menschen wie Dich ihre Türen. Einen Tag lang kannst Du einem oder einer Auszubildenden bei der Arbeit über die Schulter schauen und möglicherweise sogar schon selbst einige Aufgaben übernehmen. Vielleicht interessierst Du Dich ja schon seit Längerem für eine bestimmte Branche oder einen konkreten Beruf und Du möchtest herausfinden, ob die Arbeit in diesem Bereich etwas für Dich ist. Oder Du hast noch gar keine Pläne oder Vorstellungen für die Zukunft. So oder so kannst Du an diesem Tag den Arbeitsalltag anderer Jugendlicher kennenlernen und interessante berufliche Einblicke gewinnen. Und: Du hast die Möglichkeit, sämtliche Fragen, die Dich zu dem von Dir gewählten Ausbildungsberuf interessieren, loszuwerden.

„Ein Tag Azubi“ findet bereits zum zweiten Mal statt. Auf dem Programm vom letzten Jahr standen Aktionen wie: zusammen mit jungen Unternehmerinnen und Unternehmern ein Segelboot bauen und dabei ins Gespräch kommen. Aber auch interessante Zusatzangebote standen auf dem Programm. So konnte man zum Beispiel in lockeren Gesprächsrunden Vorstellungsgespräche üben und dabei eigene Stärken entdecken oder sich beim Coach4Life-Programm individuelle Unterstützung holen. 

Wie Du teilnehmen kannst 
Wenn Du zwischen 12 und 26 Jahre alt bist und Dich einen Tag lang als Azubi ausprobieren willst, dann wende Dich an jemanden, der Dich in Sachen Schule und Ausbildung unterstützt, z.B. an Deine Lehrerin oder Deinen Lehrer. Sie helfen Dir, Deine Teilnahme zu organisieren. Weitere Informationen zum Aktionstag gibt es auf der Website von „Ein Tag Azubi“. Über den Schnellfinder kannst Du hier Dein Wunsch-Unternehmen suchen und einen ersten Überblick über Angebote und Möglichkeiten bekommen - vielleicht sogar ganz in Deiner Nähe.

Weitere Informationen

Die offizielle Website von „Ein Tag Azubi“ mit einem Video-Rückblick auf die Aktion von 2015.