News & Stories

Berufliche Bildung - Praktisch unschlagbar - Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung

"Das ist Zuwachs für den Zukunftslohn…"

Poetry Slam der Beruflichen Weiterbildung
Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung
Bild: © BMBF 2013

In Deutschland gibt es zahlreiche Angebote zur beruflichen Weiterbildung. In der mehrteiligen Videoserie "Poetry Slam der berufliche Weiterbildung" stellen vier talentierte Poetry Slammer und Slammerinnen die Chancen beruflicher Bildung auf kreative Weise vor. Aus den Themen Zusatzqualifikation, Fortbildung im Ausland, Aufstiegs- oder Anpassungsfortbildung haben Fatima Moumouni, Franziska Holzheimer, Lars Ruppel und Thomas Spitzer ihre Inspiration gezogen. Spätestens nach diesen Videos ist klar: Die berufliche Weiterbildung regt zu Meisterleistungen an.

 
Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Fortbildung im Ausland

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Fortbildung im Ausland

Beruflich weiterentwickeln und die Welt erkunden: mit einer Fortbildung im Ausland gelingt beides. Die Poetry Slammerin Franziska Holzheimer bringt den Zuhörer mit ihrem Auftritt zum träumen: von Reisen in die Ferne und beruflichem Aufstieg.mehr

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Zusatzqualifikation

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Zusatzqualifikation

Fatima Moumouni bringt es auf den Punkt: "Zusatzqualifikation, das sind Skills die in der Zukunft wohn'!" Besser kann man es nicht sagen.mehr

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Anpassungsfortbildung

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Anpassungsfortbildung

Angepasst? Von wegen! Thomas Spitzer spricht über die Vorteile der Anpassungsfortbildung. Denn mit dieser hebt sich jeder Arbeitnehmer von der Masse ab.mehr

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Aufstiegsfortbildung

Poetry Slam der beruflichen Weiterbildung – Aufstiegsfortbildung

Lars Ruppel befasst sich mit dem Thema Aufstiegsfortbildung. Während einer Fahrt im Paternoster klärt er über den Erwerb der höheren beruflichen Qualifikationen auf.mehr